Zugfestigkeit

Setzt man Werkstoffen einer Spannung durch Zug aus, dann zerreißt oder bricht das Material bei einer bestimmten Krafteinwirkung. Der Maximalwert der Spannung ist die Zugfestigkeit. Um die Zugfestigkeit eines Materials zu ermitteln, werden Zugversuche durchgeführt, aus denen Spannungs-Dehnungs-Diagramme abgeleitet werden.

Setzt man Stahl der Zugspannung aus, reißt dieser nicht unbedingt. Allerdings dehnt er sich über seine Zugfestigkeit hinaus, verformt sich und wird spröde.

Siehe auch

Dehnung

Stahl kann durch Temperaturänderungen oder große Krafteinwirkung gedehnt oder gestaucht werden.

Weiterlesen
Einschnürung

Einschnürungen treten durch starke Zugkräfte aus. Außerdem wird das Material an der Stelle der Verjüngung geschwächt.

Weiterlesen
Elastizität

Elastizität ist eine Materialeigenschaft, die über die Belastbarkeit von Materialien, wie Stahl, Auskunft gibt.

Weiterlesen

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige sind essentiell, während andere uns helfen unser Onlineangebot zu verbessern.

Sie können entweder direkt zustimmen oder per Klick auf die Schaltfläche "Einstellungen" der Verwendung von Cookies zustimmen oder diese ablehnen.