Einschnürung

Einschnürungen sind plastische Verformungen die durch die Einwirkung von Zugkräften entstehen. Zieht man ein Werkstück in die Länge, wird der Werkstoff an einem bestimmten Abschnitt immer dünner. Diese Verjüngung nennt man Einschnürung. Dehnt man das Werkstück immer weiter, reißt dieses an dieser Verjüngung.

Vertiefen Sie Ihr Wissen über weitere Materialeigenschaften und das Spannungs-Dehnungs-Diagramm!

Werkstoffeigenschaften

See also

Carbidbildung

Carbide bilden sich im Stahl aus Kohlenstoff und einigen Legierungselementen. Sie erhöhen die Härte und Festigkeit des Stahls.

Read more
Dehnung

Stahl kann durch Temperaturänderungen oder große Krafteinwirkung gedehnt oder gestaucht werden.

Read more
Elastizität

Elastizität ist eine Materialeigenschaft, die über die Belastbarkeit von Materialien, wie Stahl, Auskunft gibt.

Read more