Nibbeln

Nibbeln wird auch "Stanzen mit Nachsetzen" genannt. Dabei wird das Werkzeug nach jedem Stanzvorgang durch die CNC-Steuerung schrittweise weiterbewegt.

So überlagern sich die Formelemente, sodass beispielsweise die Länge einer genibbelten Sicke oder Kieme die Länge des Stanzwerkzeuges übersteigt. Durch Nibbeln können Formelemente in exremen Längen hergestellt werden. Die maximalen Maße entsprechen dem Arbeitsbereich der Stanzmaschine. Bei unserer Trumatic 500 Stanzmaschine beträgt dieser 1.600 x 8.000 mm.


Nibbeln ermöglicht bei Bedarf auch die Herstellung von kreisförmigen Sicken.

Siehe auch

CAD

CAD | In der CAD-Abteilung wird die Fertigung durch die Erstellung von Zeichnungen und CNC-Programmen vorbereitet.

Weiterlesen
CNC

CNC erhöht die Genauigkeit der Produkte. Außerdem wird die Bearbeitungsdauer verkürzt. So sind kurze Lieferzeiten möglich.

Weiterlesen
Lohnfertigung

Wir bearbeiten Bleche in Lohnfertigung. Dabei übernehmen wir für Sie die Herstellung Ihrer Produkte mit unseren modernen CNC-Maschinen.

Weiterlesen

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige sind essentiell, während andere uns helfen unser Onlineangebot zu verbessern.

Sie können entweder direkt zustimmen oder per Klick auf die Schaltfläche "Einstellungen" der Verwendung von Cookies zustimmen oder diese ablehnen.