Abkanten mit Nachsetzen

Zum Biegen von Blechen mit bestimmten Innenradien steht uns eine große Anzahl an Radienwerkzeugen zur Verfügung. Es gibt jedoch Aufträge, bei denen Radien benötigt werden, die größer sind als die vorrätigen Werkzeuge.

Abkanten mit Nachsetzen

Bei Rime können größere Radien bis zu einer maximalen Blechdicke von 6 mm durch Rundbiegen hergestellt werden. Bei dickeren Materialstärken ist die Fertigung von Radien durch Abkanten mit Nachsetzen möglich.

Abkanten mit Nachsetzen (auch Step-Kanten genannt) ist ein computergesteuerter Biegeprozess, bei dem Bleche Schritt für Schritt mit einer vorberechneten Anzahl von Kantungen versehen werden, wodurch der gewünschte Innenradius entsteht.

Die CNC-Steuerungen unserer Abkantmaschinen stellen die Eintauchtiefe des Stempels und den Anschlag für den Biegevorgang millimetergenau ein. Die Maßgenauigkeit des Radius ist jedoch von mehreren Faktoren abhängig. Im Prinzip definiert sich das Rundungsmaß durch die Anzahl der Kantungen und die Materialdicke.

Beim Abkanten mit Nachsetzen entscheidet die Anzahl der Biegeschritte, wie glatt die Oberfläche des Radius ist. Je dichter diese Schritte aneinander liegen, desto glatter ist der Radius. Mit dieser Technik können extrem glatte Radien hergestellt werden. Je mehr Biegeschritte für einen Radius gekantet werden müssen, je zeitaufwendiger und kostspieliger wird die Herstellung.

Siehe auch

Abkanten mit Prägung

Abkanten mit Prägen ist ein Verfahren, wo Bleche vollständig mit großer Kraft in die Matrize gedrückt werden.

Weiterlesen
Dreipunkt-Abkanten

Beim Dreipunkt-Abkanten wird das Blech so tief in die eingedrückt, bis es den Mittelpunkt der Matrize berührt.

Weiterlesen
freies Abkanten

In diesem Wiki-Artikel erfahren Sie, wie freies Abkanten funktioniert und wie sich dieses Verfahren von Anderen unterscheidet.

Weiterlesen

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige sind essentiell, während andere uns helfen unser Onlineangebot zu verbessern.

Sie können entweder direkt zustimmen oder per Klick auf die Schaltfläche "Einstellungen" der Verwendung von Cookies zustimmen oder diese ablehnen.