Demmelertisch

Ein Demmlertisch ist ein modulares Spannsystem zum Schweißen von Baugruppen. Mit einem Demmelertisch lassen sich Werkstücke für den Schweißvorgang schnell und exakt einspannen.

Demmelertisch Schweißtisch

Vorteile

Die Vorteile sind sehr vielfältig. Die Tische verfügen über ein regelmäßiges Raster von Aussparungen, in denen passende Spannelemente befestigt werden können. Das ist vor allem in der Serienfertigung von Vorteil. Der Tisch muss nur ein Mal an das Werkstück angepasst werden. Danach lässt sich jedes weitere Teil innerhalb kürzester Zeit fixieren.

Auch kompliziert geformte Teile können zügig auf dem Tisch befestigt werden. Passend zu diesem System gibt es Anschläge, Spannwinkel, Schraubzwingen und Montagehebegabeln, die das Schweißen deutlich erleichtern.

Bei modernen Demmelertischen können die Tischplatten bis 180° gekippt und zusätzlich frei gedreht werden. Das hat den Vorteil, dass der Schweißer immer in der günstigen Wannenposition (PA) schweißen kann.

Durch den Einsatz der Demmeler-Spanntechnik können die Bearbeitungszeiten beim Schweißen auf ein Minimum reduziert werden.

Siehe auch

Argon

Argon ist ein Edelgas und reagiert kaum mit anderen Elementen. Aus diesem Grund eignet sich Argon besonders gut als Schutzgas.

Weiterlesen
Bolzenschweißen

Bolzenschweißen ist ein Verfahren, welches wir neben MIG-, MAG-, WIG-Schweißen zu Herstellung von Baugruppen anwenden.

Weiterlesen
Impulslichtbogen-Schweißen

Wo wird Schweißen mit Impulslichtbogen angewendet und was muss bei diesem Verfahren beachtet werden?

Weiterlesen

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige sind essentiell, während andere uns helfen unser Onlineangebot zu verbessern.

Sie können entweder direkt zustimmen oder per Klick auf die Schaltfläche "Einstellungen" der Verwendung von Cookies zustimmen oder diese ablehnen.