CAD

CAD ist die Abkürzung von Computer Aided Design, was ins Deutsche übersetzt "computerunterstütztes Konstruieren" bedeutet.

Bei Rime gibt es eine CAD-Abteilung, in der für alle eingegangenen Bestellungen professionelle Zeichnungen und Fertigungsunterlagen für die Produktion hergestellt werden.

Mit unserer modernen CAD-Software sind unsere Möglichkeiten nicht nur auf die Erstellung von Zeichnungen begrenzt. Wir können auch 3D-Modelle erstellen, komplexe Übergangsköper berechnen und Werkstücke auf deren Fertigungsmöglichkeit prüfen.

In der CAD-Abteilung werden auch die CNC-Programme erstellt, wobei die Maße aus den CAD-Zeichnungen in eine Programmiersprache übertragen werden, die dann von unseren Maschinen gelesen werden kann. Der Programmierer wird dabei von der Programmiersoftware unterstützt. Befehle wie „Laserschneidkopf einschalten“ etc. werden von der CAD-Software voll automatisch hinzugefügt.

Nach der Fertigstellung werden die CNC-Programme auf den Computer der jeweiligen Maschine kopiert, wo das Programm dann vollautomatisch abgearbeitet wird. Durch die Eingabe von Mengen kann das programmierte Bauteil beliebig oft reproduziert werden.

Siehe auch

CNC

CNC erhöht die Genauigkeit der Produkte. Außerdem wird die Bearbeitungsdauer verkürzt. So sind kurze Lieferzeiten möglich.

Weiterlesen
Lohnfertigung

Wir bearbeiten Bleche in Lohnfertigung. Dabei übernehmen wir für Sie die Herstellung Ihrer Produkte mit unseren modernen CNC-Maschinen.

Weiterlesen
Nibbeln

Muss eine Sicke oder Kieme länger sein als das verfügbare Werkzeug, so kann diese durch Nibbeln hergestellt werden.

Weiterlesen

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige sind essentiell, während andere uns helfen unser Onlineangebot zu verbessern.

Sie können entweder direkt zustimmen oder per Klick auf die Schaltfläche "Einstellungen" der Verwendung von Cookies zustimmen oder diese ablehnen.